Teilnahmebedingungen

- Freude am Tanz

- Mut für eine neue Herausforderung

- aktives Training

- Startgebühr pro Tanz

- Stellprobe vor den Meisterschaften

- Kostüm der Gruppe 

 

Bedenke, dass du, wenn du teilnehmen möchtest, extra Training hast. Dieses kann auch am Samstag oder Sonntag sein.

 

Die Meisterschaften dauern für jeden Teilnehmer genauso lange, wie es der Veranstalter (ASDU, ESDU, Ballettwettbewerb) vorschreibt! Eventuell auch 5 Tage.

 

Ihr müsst in der Schule gut sein, denn ihr braucht immer 1-3 Tage Unterricht frei.

Das müssen eure Eltern und auch die Lehrer genehmigen.

 

Wenn du bei einer Meisterschaft teilnehmen willst, beginnt diese mit der Stellprobe, die immer einen Tag vor Beginn ist und endet mit der Siegerehrung!

 

Wer dies nicht möchte, kann nicht teilnehmen!